Landesjagdverband Rheinland-Pfalz startet Kampagne gegen Jagdvorurteile | Jagd-Fakten

26.09.2013

Landesjagdverband Rheinland-Pfalz startet Kampagne gegen Jagdvorurteile

In 55 Lokalen in Kaiserslautern und Mainz liegen Postkarten zur Jagd in Deutschland aus

 

 

Die Kampagne „Fakten statt Vorurteile“ des Deutschen Jagdverbandes (DJV) soll die Öffentlichkeit über die Jagd in Deutschland und die Jägerschaft an sich aufklären. Im Rahmen dessen führt der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. (LJV) eine weitangelegte Aktion im Bundesland durch. In 55 Lokalen in Kaiserslautern und Mainz verteilt der LJV kostenlose Postkarten mit verständlich aufgearbeiteten und unterhaltsamen Informationen über die Jagd in Deutschland.

Naturschutz ist in aller Munde und wird von einem Großteil der Bevölkerung als wichtig und nötig empfunden. Dass die Jagd in Deutschland auch zur nachhaltigen Nutzung der natürlichen Ressourcen beiträgt, ist jedoch weniger bekannt. Das soll sich ändern. Im Rahmen der Kampagne „Fakten statt Vorurteile“ klärt der LJV über die Jagd in Deutschland und die Jägerinnen und Jäger auf. Der LJV-Präsident Kurt Alexander Michael erläutert: „Eine repräsentative Umfrage des DJV hat ergeben, dass mehr als 80 Prozent der Bevölkerung die Jagd in Deutschland akzeptieren. Nichtsdestotrotz gibt es viele Vorurteile – besonders im städtischen Umfeld. Daher ist der Fokus der Kampagne primär an Städter gerichtet, die wenige Berührungspunkte mit der Jagd haben.“

Vier unterschiedliche Motive auf 18.000 Postkarten sind ab heute in 55 Lokalen in Kaiserslautern und Mainz zu finden. Frauen bei der Jagd, Wildfleisch als gesundes Naturprodukt, was Jägerinnen und Jäger für den Naturschutz leisten und die Sicherheit bei der Jagd in Deutschland sind nur einige Themen, denen sich die Postkarten annehmen. Bis zum 10. Oktober läuft die rheinland-pfälzische Kampagne und können die Postkarten in den Lokalen mitgenommen werden.

Neben den Fakten befindet sich auf den Postkarten ein scannbarer QR-Code, der direkt auf die Webseite www.jagd-fakten.de verlinkt. Die Seite bietet weitere Fakten zur Jagd, Naturschutz, Artenschutz, Wildtieren in der Stadt, zur Fuchsjagd und vielem mehr.